Aktuelle Spendenprojekte

Hier finden Sie Informationen zu unseren aktuellen Spendenprojekten.

Die Tagesförderstätte im Rohbau.

Tagesförderstätte 

Die Pläne sind erstellt und die ersten Gewerke bereits vergeben: In diesem Jahr erweitern wir – gemeinsam mit dem Architekturbüro Budzinski & Ritzer - unsere Tagesförderstätte in Neustadt.
Hierzu wird das Gebäude um zwei Ebenen erhöht und soll Ende 2022 bezugsfertig sein. In der zweiten Ebene entsteht die dritte Gruppe mit weiteren sechs Besuchern der Tagesförderstätte. Der Innenausbau der dritten Ebene wird erst später im Detail geplant – mittelfristig entsteht hier eine Begegnungsstätte für unseren Zweig der offenen Hilfen sowie Ausweichräume im Freizeitbereich.

Das Projekt wird zum Teil durch die Aktion Mensch gefördert; eine Vorabfinanzierung der öffentlichen Hand erfolgt nicht, sodass die Erweiterung der Tagesförderstätte eine enorme Belastung für den Haushalt unseres Vereins bedeutet.
Deshalb sind wir auch bei diesem Projekt auf Ihre Unterstützung angewiesen!
 

Wenn Sie direkt spenden möchten, finden Sie hier alle Informationen zu unserem Spendenkonto sowie unser Spendenformular.

Tagesförderstätte im Bau

Georg Jungmann-Haus 

Ein neues Zuhause für unsere Hühner

Für unsere Hühnerschar, die im Garten unseres Georg-Jungmann-Wohnhauses ihr Zuhause gefunden hat, möchten wir ein neues Gartenhaus errichten. Dieses löst den bisher eingesetzten Wohnwagen ab, der durch einen zu engen Zugang und Treppenstufen nicht barrierefrei ist. Das Gartenhaus wird dann ebenerdig begehbar sein und so kann die Stallreinigung zukünftig auch durch unsere Bewohner:innen durchgeführt werden.

Wenn Sie direkt spenden möchten, finden Sie hier alle Informationen zu unserem Spendenkonto sowie unser Spendenformular.

Hühner werden auf der Wiese gefüttert

Freizeitbereich - Einzelfallunterstützung

Manche Menschen mit Behinderung haben auf Grund ihres geringen Einkommens keine Möglichkeit an Freizeitangeboten, Ausflügen oder gar Urlaubsfahrten teilzunehmen. Hin und wieder muss man aber auch mal dem Alltag mit einem Ausflug oder einer kleinen Reise entfliehen.

Mit Ihrer Einzelfall-Spende helfen Sie uns dabei, Teilnahmen an gewünschten Angeboten für den ein oder anderen zu ermöglichen.

Sprechen Sie uns an, in welchem Umfang hier gerade der Bedarf besteht.

Wenn Sie direkt spenden möchten, finden Sie hier alle Informationen zu unserem Spendenkonto sowie unser Spendenformular.

eine Frau füttert ein Alpaka

neue Freizeit- und Gruppenangebote in 2023

Derzeit sind wir in der Vorplanung diverser neuer Freizeitangebote für große und kleine Menschen mit Behinderung und erhöhtem Förderbedarf.

  • Workshops zum Ausleben von Kreativität
  • Natur- und Achtsamkeitstrainings druchgeführt von geschultem Fachpersonal
  • Musikprojekte, wie z.B. monatliche Trommelkurse in der Gruppe
  • uvm.

Freizeitangebote lassen sich für unseren Verein  aber auch nur über Spenden und Zuwendungen finanzieren.

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie es Menschen mit einer Beeinträchtigung die eigene Freizeit bunt und vielfältig zu gestalten.

Wenn Sie direkt spenden möchten, finden Sie hier alle Informationen zu unserem Spendenkonto sowie unser Spendenformular.

eine Bewohnerin lächelt in die Kamera

Kerzenwerkstatt

Im 2. Obergeschoss unserer erweiterten Tagesförderstätte wird eine besondere Kreativ-Werkstatt errichtet:

Hier sollen zukünftig ab dem Frühjahr 2023 die verschiedensten Arten der tollen Stimmungsbegleiter entstehen. Kerzen in diversen Formen, Farben und Aromen angefertigt von unseren Besuchern der Tagesförderstätte. Wir legen bei diesem Projekt besonderen Augenmerk auf die Partizipation und Mitwirkung von Menschen mit Behinderung, so dass sich alle an der Entstehung der Produkte in den eigenen Möglichkeiten einbringen können.

Die Einrichtung dieser Werkstatt werden wir aufgrund des großen Mehraufwandes über Spenden und Stiftungen finanzieren und sind deshalb auf Ihr Engagement angewiesen.

Wenn Sie direkt spenden möchten, finden Sie hier alle Informationen zu unserem Spendenkonto sowie unser Spendenformular.

Ein Blick auf euch

Sie wollen mitarbeiten? Wir freuen uns auf Sie!
Möchten Sie auch dazu beitragen, Menschen mit Einschränkungen, eine bessere Zukunft zu ermöglichen? Dann arbeiten Sie für uns! Gemeinsam können wir viel bewegen.

Mehr erfahren

Nur in einer starken Gemeinschaft können wir Projekte (weiter-) entwickeln und uns für die Interessen von Menschen mit Behinderung einsetzen.
Als Mitglied der Lebenshilfe in Neustadt werden Sie an unserer Seite Teil des Ganzen!

Mehr erfahren

Sie möchten sich privat für große und kleine Menschen mit Beeinträchtigungen engagieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig.
Wir suchen Menschen mit einer sozialen Ader, die auch abseits des Alltags Verantwortung übernehmen möchten.

Mehr erfahren